Der Baumblog war in Würzburg

Für Stadtbäume ist Würzburg ein besonderer Hotspot. Auf der sog. Fränkischen Trockenplatte gelegen, sind die Sommer dort so heiß wie in ganz Süddeutschland aber noch trockener. Die Winter dagegen sehr kalt. Ein idealer Standort also, um in Experimenten den Stadtbaum der Zukunft zu erforschen – damit sind Mitarbeiter/innen der Bayrischen Landesanstalt für Wein- und Gartenbau … Weiterlesen Der Baumblog war in Würzburg

Februar 2020 – Die Eibe (Taxus baccata)

Auch die Eibe ist kein ganz typischer Stadtbaum; allerdings einer, der im Februar grün ist. Eiben erreichen eine Höhe von bis zu 20 Metern und können bis zu 1000 Jahren alt werden. Sie wachsen viel auf Friedhöfen oder als Eibenhecken in Parks. Standort: Am Rand einer kleinen Anlage in der Etzelstraße (Stuttgart Süd) Besonderheiten: Die … Weiterlesen Februar 2020 – Die Eibe (Taxus baccata)